Zackenschnittflachbeutel

Beschreibung

Zackenschnittflachbeutel werden von Rollen gefertigt. Zuerst wird ein Schlauch geformt, der dann abgeschnitten und am Boden umgeklebt wird. Diese Beutel sind nur mit einem kurzen Vorstoß möglich; wird eine längere Klappe benötigt muß auf Zweinahtflachbeutel ausgewichen werden. Durch die Schneidtechnik der Maschinen ist die Öffnung immer mehr oder weniger gezackt.

Technische Möglichkeiten

Größenbereich von ca. 60 x 80 mm bis ca. 400 x 600 mm. Flexodruck mit bis zu 4 Farben möglich, auch bis an den Rand.
Eine seitliche Falte ist möglich, siehe Zackenschnittfaltenbeutel.

Bitte anfragen.